Der Gulli. Ein schmutziges Ding, das Abwasser befördert. Täglich wird auf ihm herumgetrampelt, er ist ein armer Tropf, der trotz seines ständigen „Tiefpunktes“ die ganze Zeit einstecken muss.

Der Hydrant. Er ist ein Helfer in der Not, ähnlich wie ein Feuerwehrmann (original feuerfeste Uniformstoff der Feuerweh).

Stromkästen. Wie Bodyguards mit dem Rücken zur Wand bewachen sie die Häuserecke.

Strassenpoller. Die immerhin achtzehn Mann starke Garde erfüllt die Aufgabe, die Fußgänger vor den Autos zu schützen und umgekehrt.

Der Parkautomat. Die stolze Diva bedient nur Menschen mit passendem Kleingeld, für das sie dann gelangweilt einen Fetzen Papier ausspuckt. Sie verkehrt nur in bestimmten sozialen Kreisen. Ihr Schoßhündchen ist ein kleiner Kasten, in dem sich irgendeine Art von Technik verbirgt. Ihr Hut macht schon aus der Entfernung auf sie aufmerksam.

Der Mülleimer. Er weiß über alles und jeden Bescheid. Er ist allzeit bereit, alles in sich aufzunehmen. So kennt er die intimsten Dinge. Er nimmt und gibt und ist somit äußerst sozial.